Datum/Zeit: 05.10.2015 - 31.12.2015, 00:00

Sie interessieren sich für das Thema „Erste-Hilfe-Ausbildung“

In dieser Information erhalten Sie alle Informationen, die Sie benötigen.
Betriebliche Ersthelfer (Beispielsweise bei Ihrem Arbeitgeber), welche sich neu ausbilden lassen möchten benötigen eine Ausbildung in Erster Hilfe.
Die Ausbildung dauert 1-Tag. Sie erhalten 9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten. In der Ausbildung ist der Fokus auf interaktives Praxistraining gerichtet.

Selbstverständlich gibt es für die Ausbildung Vorschriften:

Die Vorschrift hierfür finden Sie bei der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung in der Vorschrift 1 im §26,2. Erfüllen Sie diese Vorschrift, dürfen Sie als Ersthelfer/in eingesetzt werden.
Sind Sie bereits betrieblicher Ersthelfer/in, benötigen Sie innerhalb von 2 Jahren (nach Ihrer Ausbildung oder der letzten Erste-Hilfe-Fortbildung) einen 1-tägigen Auffrischungs-Kurs, damit die Befähigung zum betrieblichen Ersthelfer nicht verfällt.
Dies finden Sie unter der  Vorschrift 1, §26,3 der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung.

Die Wissensauffrischung wird auch „Erste Hilfe Fortbildung“ oder auch „Erste Hilfe Training“ genannt.

Die JAHN HR GmbH ist seit 2012 kontinuierlich tätig als ermächtigte Ausbildungsstelle der deutschen Berufsgenossenschaften.

Was hat das für einen Mehrwert für Sie?

  • Die Deutschen Gesetzlichen Unfallkassen lassen nur geprüfte und bewährte Ausbilder zu.
  • Kurse der JAHN HR GmbH werden durch die Deutschen Gesetzlichen Unfallkassen zertifiziert und anerkannt.
  • Sie können Ihre Kursteilnahme über Ihre Berufsgenossenschaft oder die Unfallkasse abrechnen.
  • Es entstehen für Sie oft keine Kosten bei den Kursen, die Sie bei der JAHN HR GmbH erhalten.
  • Die JAHN HR GmbH ist in Berlin und Brandenburg tätig. Das hat für Sie folgenden Vorteil:

Wir kommen zu Ihnen, oder Sie kommen zu uns. Wählen Sie die Variante, die Sie präferieren.

Wir sind Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Betriebsersthelferausbildung, Erste-Hilfe-Kurse und darüber hinaus für Spezialtrainings wie Kinder-Erste-Hilfe.

Förderung:

Gutscheine aller Berufsgenossenschaften und durch die Unfallkasse Berlin

Abschlussart:

Zertifikat/Teilnahmebestätigung Abschlussbezeichnung: Betriebliche/r Ersthelfer/in

Zertifizierungen des Angebots:

Zertifiziert durch die Qualitätssicherungsstelle aller deutschen Unfallversicherungsträger und durch das Land Berlin.

Terminanfragen von Unternehmen oder für allgemeine Fragen über:

Tel.:  030 24 64 24 18 oder E-Mail: akademie[at]jahnhr.de